Industriebauten / Produktions- und Lagergebäude
    Jahr Projekt Kurzinformation
  2011-2012 BMW Werk, Torgebäude 12.0, Leipzig  
  2010-2011 BMW Werk 07.10, Leipzig  
  2003-2004 BMW München, Werk 1.6  
  2003-2004 EADS, Ottobrunn  
  2002-2004 BMW Dynamikzentrum, Dingolfing  
  2001-2004 Valeo, Wemding  
  1999-2002 BMW Motorenprüfstandsgebäude, München  
  1999-2001 Logistikzentrum, Regensburg  
  1997-2002 Boehringer, Ingelheim  
  1997 Sigma Aldrich, Schnelldorf  
  1994 Firma Böwe, Augsburg  
  1989-1990 Firma Wilkhahn, Bad Münder  
 

Erweiterung

Architekt/Planer
IBG, Ingenieurbüro für Gesamtplanung GmbH, Leipzig

Bauherr
Bayerische Motorenwerke AG, München

Eckdaten
2011-2012

BGF ca. 850m²

Brandschutznachweis
Neubau Gebäude 21.0 CFK Fertigung

Architekt/Planer
Bader + Mack Architekten, München

Bauherr
BMW AG, Bau und Energie PA-21, München

Eckdaten
2010-2011

BGF ca. 12.200m²

Erstellung des Brandschutznachweises und Brandschutzberatung zum Neubau einer Halle zur Fertigung von CFK-Kunststoffteilen; Gebäude besteht aus vier Hallenschiffen; im Preform- und RTM-Hallenschiff werden jeweils zwei Brückenkräne eingebaut; lichte Hallenhöhe bis UK-Binder 14,5m; Technikbühnen für Schaltschränke und Injektionsanlagen werden vom Tragwerk abgehängt; Sozialräume für Umkleiden, Duschen und Waschen sind in einem Kopfbau auf der Südseite auf Ebene + 3.25 untergebracht
Neubau Zentralisierung, Anton-Ditt-Bogen

Architekt/Planer
omlor - mehringer architekten und generalplaner GmbH, Regensburg

Bauherr
BMW Motorsport, München

Eckdaten
2003-2004

BGF 13.500m²

Hoch installiertes Entwicklungsgebäude mit Werkstätten und Sonderlöschanlagen in Prüfständen. Mitwirkung bei der Bauüberwachung (Brandschutz).
Sanierung des Hallen- und Bürogebäudes (Gebäude 70)

Architekt/Planer
Schmidt-Schicketanz & Partner GmbH, München

Bauherr
EADS Deutschland GmbH, München

Eckdaten
2003-2004

BGF 5.800 m² und 8.000 m³ Nutzfläche

Überwiegend erdgeschossige Halle mit zum Teil kleinräumigen Unterteilungen und Einbauten für Prüfung und Entwicklung. Einbauten zum Teil zweigeschossig. Tragwerk aus Stahlkonstruktion mit Decken aus Trapezblechen.
Neubau Lager, Verteilzentrum (Gebäude 80)

Architekt/Planer
a + p Architekten, München

Bauherr
Bayerische Motorenwerke AG, München

Eckdaten
2002-2004

BGF 120.000m²

Erdgeschossiges Lager und Verteilzentrum für Pkw-Teile, teilweise handbediente Hochregallager und teilweise Blocklager. Sehr große Brandabschnitte. Tragwerk gemischt: Stützen Stahlbeton und Dachtragwerke aus Stahlkonstruktion. Sonderregelungen für Anforderungen an Brand-abschnitte, Feuerwiderstände der Tragwerke und Fluchtwege.
Neubau eines Fertigungs- und Verwaltungsgebäudes

Architekt/Planer
Architekturbüro Heppner, Nördlingen

Bauherr
Valeo, Wemding

Eckdaten
2001-2004

BGF 29.000 m²

Im Rahmen eines europaweiten Wettbewerbs war es gelungen, den größten Zweigbetrieb der Valeo-Kette nach Wemding im Landkreis Donau-Ries zu bringen. Dimensionierung nach IndBauRL incl. brandlastbezogener Dimensionierung des Tragwerks.
Neubau BA 6 im Forschungs- und Innovationszentrum München

Architekt/Planer
HENN Architekten, München
Kuehn Bauer Partner

Bauherr
Bayerische Motorenwerke AG, München

Eckdaten
1999-2002

Neubau

Architekt/Planer
Omlor + Mehringer Architekten und Stadtplaner GmbH, Regensburg

Bauherr
Fa. Riepro SL OHG

Eckdaten
1999-2001

BGF 14.000 m²

ein bis drei-geschossiges Logistikzentrum
Neubau eines Pharma-Wirkstoff-Betriebes

Architekt/Planer
Heene + Partner, Ludwigshafen

Bauherr
Boehringer Ingelheim

Eckdaten
1997-2002

Bestehend aus mehreren Gebäuden. Beim eigentlichen Prozessgebäude mit 8.200m² Geschossfläche liegt die oberste Produktionsebene auf +32m mit Lüftungszentralen bis auf +44m.
Neubau Central Distribution Warehouse

Architekt/Planer
Döllinger Architekten, Schillingsfürst

Bauherr
Sigma-Aldrich Chemie GmbH, Steinheim

Eckdaten
1997

BGF 10.000 m²

Automatisiertes Kleinteilelager, Komissionierhalle, Handlager und Nebenräume.
Neubau und Umbau von Fertigungshallen

Architekt/Planer
Weyss + Freytag, NL Augsburg

Bauherr
Firma Böwe, Augsburg

Eckdaten
1994

BGF 10.000 m²
Neubau von Fertigungshallen

Architekt/Planer
Prof. Herzog + Partner, München

Bauherr
Fa. Wilkhahn

Eckdaten
1989-1990

BGF ca. 3.000m²

Dreischiffige unterspannte Holzkonstruktion
Kersken + Kirchner GmbH   Beratende Ingenieure VBI   Sachverständige für baulichen Brandschutz   Pienzenauerstraße 7   81679 München
Tel. +49 (89) 9 81 07 89 - 0   Fax. +49 (89) 9 81 07 89 90   Email. office@kk-fire.com
   Impressum / Datenschutz     |     Inhalt © 2018 Kersken + Kirchner GmbH.     Konzeption, Gestaltung und Programmierung © 2007 fantomas.de.